Sporthelfer/in – was ist das?

Sporthelfer/innen sind 13 bis 17 Jahre alte Schülerinnen und Schüler, die Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote in der Schule oder im Sportverein, mitgestalten und betreuen. Dazu kann die Mitarbeit in der bewegten Pause, bei Sportfesten, Freizeiten oder AGs gehören. Die Sporthelfer übernehmen Verantwortung und erwerben eine verbandsübergreifend gültige Lizenz.

Besonderheiten der Ausbildung bei der DJK

• Die Aufgabenstellung des DJK-Sportverbandes liegt in der Vermittlung eines werteorientierten Sports und dem Nutzen seiner persönlichkeitsbildenden Aspekte

• Die Ausbildung kann an Regel- und Förderschulen durchgeführt werden

Werfen Sie einen Blick in unseren Flyer

© 2013 DJK Sportverband – Diözesanverband Köln