Rückblick zur 6. interkulturellen Stadtmeisterschaft und DJK Kreismeisterschaften
 

3. Oktober in Köln Nippes: Es herrschte mal wieder Fußballfieber in der Sporthalle auf der Escher Straße, in die kurzfristig gewechselt werden musste! Die interkulturelle Stadtmeisterschaft und die DJK-Kreismeisterschaften wurden nämlich traditionell zum Nationalfeiertag vom DJK-Kreisverband Köln, dem Diözesanrat Köln und den Katholikenausschuss Köln durchgeführt.

Doch wer am Veranstaltungstag dabei war weiß, dass es bei diesem Turnier um weitaus mehr ging, als nur um Fußballerisches Können! Verschiedene Religionen, Kulturen und Mentalitäten sind an diesem Tag vielmehr zusammengekommen, um sich kennenzulernen und auszutauschen.

Das ist uns mit diesem Tag sicherlich gut gelungen! Denn Fußball ohne Kommunikation, Absprache und Kontakt geht nicht! Auch der Mittagsimpuls, das leckere Essens- und Getränkeangebot, und die Moderation während der Spiele haben Ihren Beitrag zum Dialog geleistet.

Mit diesem Schreiben möchten wir uns gerne bei den teilnehmenden Mannschaften bedanken. Ihr seid das Herzstück der Veranstaltung und wir hatten dank euch eine Menge Spaß und ein sehr faires Turnier! Ihr fördert mit eurer Teilnahme das interkulturelle Zusammenleben in Köln und tragt zur Integration aller Gruppen und Gemeinschaften bei.  Ein besonderer Dank gilt natürlich auch allen Helfern und Helferinnen der DJK Grün-Weiß Nippes! Ohne euch wäre ein so reibungsloser Ablauf nicht möglich gewesen!

© 2013 DJK Sportverband – Diözesanverband Köln